Floodworx – So geht´s

Du brauchst Hilfe bei deinem FLOODWORX? In diesem Leitfaden findest du alle Infos, Technische Daten, Maße und Tipps, die du zur Anwendung und Nutzung benötigst!

Technische Daten

Floodworx_ Maße_ Beschriftung_ Einzelteile_ Größe_ Titel_ Bausteine_ Ventil_ Grundkörper_ Verbindungslasche_ Verntilausschnitt_ Sicherheitswulst_ Bremse_ Ärmel_ Körper_Länge_Höhe

Die Maße des Floodworx betragen:
121,92 cm Länge x 22,86 cm Höhe x 15,24 cm Durchmesser

Aufstellen des Floodworx

  1. Schritt: Befestige den 3/4-Zoll-Adapter (inkl. beigelegt) an deinem Gartenschlauch. (Zur einfacheren Kontrolle des Wasserflusses empfehlen wir die Verwendung einer Sprühdüse an deinem Schlauch, die am Adapter befestigt werden kann. Die Sprühdüse muss am Ende ein 3/4-Zoll-Außengewinde haben, damit der Adapter angeschraubt werden kann.)

  2. Schritt: Platziere die unbefüllte Barriere. Position der Bremse: Wenn du die Barriere an einer festen Oberfläche wie einer Tür oder Wand positionierst, sollte die Barriere bündig und fest an der Tür/Wand anliegen, und die Bremse sollte dem entgegenkommenden Wasser zugewandt sein. Wenn du die Barriere bergab positionierst, sollte die Bremse bergab zeigen.

  3. Schritt: Öffne Sie das gelbe Ventil an jeder Barriere.
Schlauch_ Adapter_ Schlauchadapter_ Floodworx
Schlauchadapter
Gartenschlauch-Anschluss
Schlauchadapter mit Gartenschlauch-Anschluss
Floodworx_Hochwasserschutz_Hochwasserschutzschlauch_Wasser_umleiten_Tore_Garagen_Türen_Sandsack_Wassersack
Floodworx an einer ebenen Fläche (Wand/Tür)

Die Bremse ist dem Wasser ausgesetzt, wenn die Barriere gegen eine ebene Oberfläche ausgerichtet ist.

Floodworx Schaubild; aufstellung am Berg

Die Bremse befindet sich bergab, wenn sich die Barriere auf einer Neigung befindet.

Verbindungs- und Verriegelungsbarrieren

Die Maße einer verbundenen Floodworx-Barriere betragen: 243,84 cm lang x 22,86 cm hoch x 15,24 cm Durchmesser

Wenn du mehrere Barrieren verwendest, verbinde und verriegle diese miteinander, BEVOR du sie mit Wasser befüllst.

  1. Schritt: Platziere die unbefüllten Barrieren durchgängig nebeneinander.
  2. Schritt: Ziehe die Lasche von Barriere 1 über das linke Ende von Barriere 2 hinweg.
  3. Schritt: Führe das Ventil von Barriere 2 durch das Hülsenloch von Barriere 1 ein.
Floodworx-Lasche mit 2. Barriere verbinden
1. Schritt
Lasche von 1. Barriere über das Linke ende von Barriere 2
2. & 3. Schritt

Barriere mit Wasser füllen

Wir empfehlen, die Barrieren an einem Ort zu positionieren, BEVOR du sie mit Wasser befüllst.

  1. Schritt: Setze den Schlauchadapter in das Ventil ein und achte auf einen festen Sitz, um Wasserverlust zu vermeiden.
  2. Schritt: Schalte das Wasser ein und fülle die Barriere zu 75 % oder zu 3/4. FÜLLE DIE BARRIERE NICHT GANZ.
  3. Schritt: Drehe das Wasser ab, entferne den Schlauchadapter und schließe die Ventilkappe.
Floodworx befüllen mit Schlauchadapter
1. & 2. Schritt
Floodworx-Barrieren verbunden und befüllt
3. Schritt
3/4 Befüllen!

Was macht man nach dem Benutzen?

  1. Öffne den Ventildeckel.
  2. Öffne das Rückschlagventil.
  3. Trockne die Barriere vor dem Verstauen mit einem Lappen oder Handtuch ab.
  4. Bewahre die Barriere für künftigen Bedarf auf.
  5. Wenn du die Barriere entsorgen möchtest, recycle sie bitte.

Nützliche Informationen gefunden?

Hier findest du den Download zur Anleitung mit allen hilfreichen Infos, die du benötigst:

Floodworx Bedienungsanleitung

Aber was ist eigentlich an Floodworx besonders?

  • Es leitet unerwünschte Strömungen ab und ist somit der ideale Helfer bei Hochwasser.
  • Floodworx ist eine platzsparende und wiederverwendbare Alternative zu Sandsäcken. 
  • Es wird mit dem Titel gepriesen: Wasser mit Wasser zu bekämpfen. 
  • Die Feuerwehr verwendet es, um Türen, Garagen oder (Keller-)Fenster abzudichten. 
  • Der Floodworx Hochwasserschutz ist zudem beliebig verlängerbar für verschiedenste Bereiche (4er Set erhältlich). 

Wir haben bereits einen Blog über den Floodworx für dich geschrieben: Hier weiterlesen.. 

CoverMio

Wir sind ein in Deutschland, – genauer in Unterfranken – ansässiges Unternehmen. Unser Team entwickelt und vertreibt hochwertige Poolpolster sowie eine Vielzahl weiterer Outdoor-Produkte. Wir legen großen Wert auf exzellenten Kundenservice und teilen unser umfangreiches Wissen in diesen Blogbeiträgen. Wir bieten Produkte die perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.